Haus Elisabeth, Dillenburg

Das Haus Elisabeth bietet sichere und zukunftsfähige Arbeitsplätze

Haus Elisabeth bietet „Deutschland beste Jobs mit Zukunft“

Die Josefs-Gesellschaft (JG), Träger des Seniorenheim Haus Elisabeth, wurde im Rahmen der Studie „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ von Focus und Focus Money ausgezeichnet. Mitarbeitende der Josefs-Gesellschaft haben der Studie zufolge besonders sichere und zukunftsfähige Arbeitsplätze.


Nur wer sich dauerhaft auf seinen Arbeitsplatz verlassen kann, hat Planungssicherheit für sein Leben. Wie bereits im vergangen Jahr bestätigte auch im Jahr 2018 die Untersuchung von Focus und Focus Money, dass die Josefs-Gesellschaft diese Verantwortung als Arbeitgeber ernst nimmt.

Die Auszeichnung wird in Kooperation mit Prof. Dr. Werner Sarges von der Universität der Bundeswehr Hamburg vergeben. Er ist Personaldiagnostiker und begleitet die Studie wissenschaftlich. Untersucht wurden alle deutschen Unternehmen, die mindestens 400 Mitarbeitende haben und von denen verschiedene Kennzahlen für einen Zeitraum von fünf Jahren vorlagen – insgesamt 3.979 Unternehmen. Die Kennzahlen weisen auf eine hohe Beständigkeit und wirtschaftliche Gesundheit der Unternehmen hin.

„Seit vielen Jahren bilden wir im Haus Elisabeth Menschen in den Berufen der Altenpflege und Hauswirtschaft aus und sind in der Branche einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region“, so Peter Bittermann, Geschäftsführer des Haus Elisabeth. „Insbesondere Berufe in Pflege und Betreuung gewinnen immer mehr an Bedeutung. In diesen Bereichen bieten wir sichere und zukunftsfähige Arbeitsplätze – im Haus Elisabeth und den weiteren Einrichtungen der Josefs-Gesellschaft.“

 

Ansprechpartner